Screenshot aus "Halt auf freier Strecke" (Andreas Dresen, D 2011)

Fragen von Leben und Tod – Medizin und Ethik im Film

Fragen der medizinischen Ethik haben mit existentiell herausfordernden Situationen am Lebensanfang, in Krankheit und am Lebensende zu tun. Sie sind deshalb ein herausragender Stoff für Filme. Religionen sind hier ebenfalls mit Sinnangeboten, Beratungen, manchmal auch mit starken Wertungen präsent wie in kaum einem anderen Feld der Ethik. Deshalb ist es naheliegend, Filmkunst, Ethik und Religion […]


Serienauftritt © HBO - Westworld (Season 1)

Jenseits des Menschen: Post- und Transhumanismus im Film

Die Ökumenische Expertentagung 2019 in Frankfurt am Main widmet sich dem Thema Post- und Transhumanismus im Film und seinen ethischen, theologischen und ästhetischen Implikationen


Knabe mit Koffer | © Molitor / Stuttgarter Nachrichten

«Fluchtpunkte»

Die Jahrestagung 2018 der Forschungsgruppe «Film und Theologie» will die Rolle der Medien in der gegenwärtigen Migrationsdiskussion und die Inszenierung von Religion in diesem Kontext analysieren.