WEITERE PUBLIKATIONEN

In diesem Bereich finden Sie Informationen zu relevanten aktuellen Publikationen der Projektmitglieder außerhalb der Reihe Religion – Film – Medien bzw. des JRFM.


Vor kurzem sind die ersten Bände einer neuen Buchreihe „Münsteraner Arbeiten zu Film und Theologie“ (LIT-Verlag, Münster) erschienen. Die Reihe wird von einem der „Gründereltern“ des Forschungsnetzwerkes Film und Theologie, Reinhold Zwick, und seinem Kollegen Traugott Roser, dem Pastoraltheologen der Ev.-Theol. Fakultät Münster herausgegeben . Sie soll eine Plattform zur kostengünstigen Publikation für herausragende Abschlussarbeiten bilden.

 

 

 

 

Reinhold Zwick hat die Reihe mit einer Aufsatzsammlung unter dem Titel „Im Sichtbaren das Unsichtbare. Beiträge zu Filmästhetik und Theologie“ (Münster: LIT 2020) eröffnet.

 

 

 

Band 2, ein Sammelband mit Beiträgen von Traugott Roser, befindet sich in Vorbereitung.

Band 3 ist ein Band der Kunsthistorikerin PD Dr.phil. Susanne Kolter: Der Betrachter von der Kette gelassen. Robert Bressons „Au hazard Balthazar“, Münster: LIT 2020