Die Beziehung von Religion, Film und Medien ist ein wesentlicher Teil zeitgenössischer Religions- und Kulturforschung. Auf diesem Fachinformationsportal werden innovative Studien mit interdisziplinärer Relevanz vorgestellt und Projekte und Datenbanken aus der Theologie, der Religions-, Film- und Medienwissenschaft miteinander vernetzt. Wenn Sie sich an diesem Austausch beteiligen möchten, kontaktieren Sie Markus Leniger.

Forschung

Serienauftritt © HBO - Westworld (Season 1) Serienauftritt © HBO - Westworld (Season 1)

Jenseits des Menschen: Post- und Transhumanismus im Film

Die Ökumenische Expertentagung 2019 in Frankfurt am Main widmet sich dem Thema Post- und Transhumanismus im Film und seinen ethischen, theologischen und ästhetischen Implikationen


Knabe  mit Koffer | © Molitor / Stuttgarter Nachrichten Knabe mit Koffer | © Molitor / Stuttgarter Nachrichten

«Fluchtpunkte»

Die Jahrestagung 2018 der Forschungsgruppe «Film und Theologie» will die Rolle der Medien in der gegenwärtigen Migrationsdiskussion und die Inszenierung von Religion in diesem Kontext analysieren.


medientipp.ch

Der exzentrische Künstler Renzo Nervi (Luis Brandoni) wurde wegen Mietschulden auf die Strasse gestellt © Xenix Filmdistribution GmbH Der exzentrische Künstler Renzo Nervi (Luis Brandoni) wurde wegen Mietschulden auf die Strasse gestellt © Xenix Filmdistribution GmbH My Masterpiece (Mi obra maestra) 18.03.2019 Gastón Duprats Komödie «My Masterpiece» ist nicht nur eine bitterböse Abrechnung mit dem Kunstmarkt, sondern auch eine wunderbar skurrile Ode an die Freundschaft

Trailer

filmdienst.de

filmdienst.de
Prinzessin Emmy | © filmdienst.de

Prinzessin Emmy

Eine achtjährige Prinzessin soll demnächst zusammen mit ihrer intriganten Cousine in die königliche Gesellschaft eingeführt werden. Doch statt sich auf den Benimm-Unterricht zu konzentrieren, bereitet das Mädchen sich heimlich auf eine ganz andere Prüfung vor. Sie kann nämlich mit Pferden sprechen und muss sich dieser magischen Gabe als würdig erweisen. Der zeichnerisch eher schlicht gehaltene Animationsfilm erzählt vom Alltag der kleinen Prinzessin, die mit ihrer zickigen Cousine fertigwerden muss, aber auch ihre vierbeinigen Freunde nicht vernachlässigen will. Mit vielen Sidekicks, einer farbenfrohen Gestaltung und kurzen Spannungsbögen richtet sich die Kinderbuch-Adaption eher an Kindergartenkinder.
Filmdetails (filmdienst.de)

Trailer

filmdienst.de
THE OLD MAN AND THE GUN | © filmdienst.de

THE OLD MAN AND THE GUN

Die Geschichte eines alten Ganoven im ländlichen Texas der 1980er-Jahre, der nonchalant und nicht ohne Mitgefühl für seine Opfer Banken ausraubt und 17 Mal aus Gefängnissen ausgebrochen ist. In seinem angeblich letzten Film entwirft der US-Schauspieler Robert Redford das facettenreiche Porträt eines charismatischen Gauners, dem sogar die von ihm Bestohlenen zugestehen, dass er immer ein Gentleman gewesen sein. Ein zwischen hintersinniger Komik und lyrisch akzentuiertem Realismus schwebendes Alterswerk, das sehr gelungen den Redford-Mythos vom Sundance Kid in einer seinem Alter und der Zeit angepassten Form wiederbelebt.
Filmdetails (filmdienst.de)

Trailer

filmdienst.de
FAIR TRADERS | © filmdienst.de

FAIR TRADERS

Dokumentarfilm über drei Unternehmer, die sich einem fairen, ökologisch sensiblen und nachhaltigen Wirtschaften verschrieben haben. Mit einer interessant verschachtelten Montage porträtiert der Film die Ökonomen und ihre Firmen, die vom Bioladen bis zum internationalen Textilhandel an langfristig orientierten Strategien arbeiten und dabei nicht allein der Gewinnmaximierung huldigen, sondern Gerechtigkeit und die Umwelt mit im Sinn haben. Die erzählerisch eher konventionelle Inszenierung macht Mut, neue Wege zu beschreiten und für eine andere Weltwirtschaftsordnung zu kämpfen.
Filmdetails (filmdienst.de)

Trailer

Buchreihe

Familienbilder, Cover Familienbilder, Cover

Familienbilder

Das religionshistorische Motiv der Heiligen Familie im Spannungsfeld zwischen Religion, Kunst und Film
Natalie Fritz

Zeitschrift

Cover of JRFM,  Issue 4,2/2018 “Who, Being Loved, Is Poor?” Material and Media Dimensions of Weddings Cover of JRFM, Issue 4,2/2018 “Who, Being Loved, Is Poor?” Material and Media Dimensions of Weddings

“Who, Being Loved, Is Poor?” Material and Media Dimensions of Weddings

What is marriage all about? How is it nowadays connected to religious traditions? And earlier? Which media were and are used to celebrate this specific ritual? This issue will search for answers and generate amazing insights.
Ed. by Anna-Katharina Höpflinger and Marie-Therese Mäder